Top-Navigation

IFEX Produktvorstellung bei der Freiwilligen Feuerwehr in Gettorf

Nach einer Anfrage der Freiwilligen Feuerwehr Gettorf führte die IFEX Technologies GmbH eine kostenlose Vorführung am 9. April 2016 durch. Es wurden verschiedene Brände initiiert und so den Freiwilligen Feuerwehren aus Tüttendorf, Büdelsdorf, Neudorf und Gettorf die IFEX- Löschsysteme vorgestellt.

Neben einem brennenden Auto, einem Reifenbrand wurden die IFEX Produkte an einem brennenden Palettenstapel im Rahmen der Übung erfolgreich getestet. Weitere Details und Informationen finden Sie auf der Website der Freiwilligen Feuerwehr Gettorf.

Das IFEX Team gab im Vorfeld eine professionelle Einweisung der Nutzung und bot den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr die Möglichkeit die Löschgeräte selbst zu testen und Brände unter realistischen Bedingungen zu löschen. Das Feedback aller Beteiligten fiel uneingeschränkt positiv aus.

Bei weiteren Fragen zur IFEX-Veranstaltung in Gettdorf wenden Sie sich gerne an Herrn Stohlmann (stv-wehrfuehrer@feuerwehr-gettorf.de).

Sie interessieren sich für eine kostenlose IFEX-Vorführung für die Berufs-, Werks-, oder Freiwillige Feuerwehr?

Kontaktieren Sie uns telefonisch +49 4282 9306 0, per E-Mail sales@ifex3000.com oder über das Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit weiteren Details bei Ihnen melden, um einen Termin in Ihrer Stadt zu organisieren.

Ihr IFEX Team